Leider bereits vergriffen!

Tanz der Hände. Tilly Losch und Hedy Pfundmayr in Fotografien 1920–1935

Leider bereits vergriffen, keine Bestellung mehr möglich!

 

Beiträge zur Geschichte der Fotografie in Österreich (Band 7)


Monika Faber/Magdalena Vuković (Hg.): Tanz der Hände. Tilly Losch und Hedy Pfundmayr in Fotografien 1920–1935, Wien: new academic press, 2013, 108 Seiten, 78 Abb. in Schwarzweiß und Farbe.
€ 12,50

»Man sah vom Scheinwerfer beleuchtet nur zwei blasse schmale Hände, die für sich allein zu leben schienen, die ein Spiel aufführten, darin Verrücktheit und Andacht, geheimnisvolle Laster und schmerzliche Sehnsuch sich atemberaubend mengten.« Felix Saltens begeisterte Erinnerungen an einen Tanz von Tilly Losch und Hedy Pfundmayr im Jahr 1927 dokumentierten ein bisher kaum beobachtetes Kapitel der österreichischen Tanzgeschichte: Zwei akklamierte Ballerinen der Wiener Staatsoper wagten den Schritt zum Ausdruckstanz. Sie ließen nicht nur Tüllröckchen und Spitzenschuhe hinter sich, sondern verzichteten sogar auf jede Bewegung der Beine.

zum Inhaltverzeichnis

Zurück